DIE BEWERTUNG DES INTERNATIONAL FOOD STANDARD DURCH UNTERNEHMEN DER ERNAHRUNGSINDUSTRIE: ERGEBNISSE EINER EMPIRISCHEN UNTERSUCHUNG

In der Agrar- und Ernährungswirtschaft haben sich Zertifizierungsstandards sehr weitgehend durchgesetzt. Zu den bedeutsamsten Systemen zählt der International Food Standard (IFS). Ge-stützt auf eine telefonische Befragung von 65 IFS-zertifizierten Unternehmen werden die Vor- und Nachteile des IFS aus Sicht der Ernährungsindustrie dargestellt. In einer Clusteranalyse werden drei Gruppen von Unternehmen mit jeweils sehr unterschiedlichen Auffassungen zum IFS erkennbar. Einige Überlegungen zur Nutzung und Weiterentwicklung des Standards be-schließen den Beitrag.


Variant title:
The Assessment of the International Food Standard by Food Manufacturers: Results of an Empirical Study
Subject(s):
Issue Date:
2006
Publication Type:
Conference Paper/ Presentation
PURL Identifier:
http://purl.umn.edu/14963
Total Pages:
13
Series Statement:
Conference Paper, 46th Annual Conference, Giessen, Germany, October 4-6, 2006




 Record created 2017-04-01, last modified 2017-04-26

Fulltext:
Download fulltext
PDF

Rate this document:

Rate this document:
1
2
3
 
(Not yet reviewed)